Skip to main content

Gesellschaft für Familienforschung e.V. Bremen

DIE MAUS

Sei dabei und werde Mitglied!

Ein neues Jahr hat begonnen und das ist ein guter Anlass für uns, euch einzuladen, auch eine "Maus" zu werden.
DIE MAUS ist ein gemeinnützig arbeitender genealogischer Verein mit fast 1.100 Mitgliedern weltweit. Unser Forschungsgebiet betrifft die Hansestadt Bremen und "umzu", wie man hier so sagt. Und hier geht es zum

Virtuellen Rundgangdurch Staatsarchiv Bremen und MAUS.

Wir sind rein ehrenamtlich organisiert und haben viele Aufgaben zu erfüllen. Wir unterhalten

  • eine Geschäftsstelle im Staatsarchiv Bremen
  • eine große Fachbibliothek
  • eine Webseite mit vielen Datenbanken
  • eine Facebook-Gruppe
  • eine interne Mailingliste

Wir sind Partner von

  • Staatsarchiv Bremen
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft genealogischer Verbände e.V. (DAGV)
  • International German Genealogy Partnership (IGGP)

Wir bieten unseren Mitgliedern

  • Zugang zu internen Datenbanken
  • viele Hilfen bei der eigenen Forschung
  • intensiven persönlichen Austausch
  • Indexierungs-Projekte
  • eine interne Mailingliste
  • Vorträge
  • Mitmach-Projekte

und in unserer Geschäftsstelle einen kostenlosen Zugang zu

  • FamilySearch Affiliate Library
  • Archion
  • Ancestry
  • MyHeritage
  • Weser-Kurier-Archiv
  • Familienkundlichen Mappen
  • Fachbibliothek/Kirchenbuchabschriften

Nur unsere tatkräftigen Mitglieder ermöglichen es uns, das große ehrenamtliche Netzwerk der MAUS erfolgreich weiterzuführen. Deshalb würden wir uns freuen, wenn auch DU dich engagierst!
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann geht es hier zum

Online-Mitgliedsantrag.

AKTUELLES

Vor dem Besuch bitte anmelden

Jeden Dienstag und Donnerstag von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr ist die Geschäftsstelle für Interessierte geöffnet. Doch weiterhin gilt, dass die MAUS nur nach vorheriger Anmeldung per e-Mail unter

<besucher@die-maus-bremen.de> 

besucht werden darf.
Wir freuen uns auf euren Besuch!


Die MAUSgruppe auf Facebook

VERANSTALTUNGEN

 IGGP 2023 conference fees announced
IGGP 2023 Bekanntgabe der Tagungsgebühren

Die International German Genealogy Partnership gab gestern die Teilnahmegebühren für ihre hybride Konferenz, die vom 9.-11. Juni 2023 in Fort Wayne, Indiana, stattfinden wird, bekannt.

Für ausfühliche Informationen bitte auf den Pfeil oben clicken.

Hinweise auf weitere Verantstaltungen finden Sie hier: